Südkorea: Das BIP im ersten Quartal 19 war schlecht – ING
Forex Nachrichten

Südkorea: Das BIP im ersten Quartal 19 war schlecht – ING

Wie die Simulation zeigt, würde die Automobilindustrie in der Eurozone gegenüber den US-Tarifen 4% einbüßen. Anstelle der einfachen Nichtdiskriminierung wurde die neue Forderung zu einer verpflichtenden Vielfalt. Die Forderung, persönliche Ressentiments zu politisieren, setzt voraus, dass Menschen nur als Teil von Gruppen existieren und diese Gruppen müssen politisch definiert werden, und solche Gruppierungen können unendlich komplex sein, wie die Theorie der Intersektionalität zeigt. In diesem Zusammenhang war ein negatives kommerzielles Wachstum unvermeidlich. Diese drei Volkswirtschaften haben auch höhere Inflationsraten als ihre asiatischen Nachbarn. Im Gegenteil, vor dieser jüngsten Währungsschwäche war die fehlende Inflation trotz eines vernünftigen Wachstums eines der offensichtlichsten Merkmale der asiatischen Volkswirtschaften. Währungen können sich weiter abschwächen, wenn der Handelskrieg, wie ich glaube, und für die meisten regionalen Volkswirtschaften zunimmt.

Der Rückgang des Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe auf 42 (der niedrigste Stand seit 2009), die Verschlechterung der Anlagenauslastung und die Stromerzeugung, das beträchtliche Verlangsamung des Kreditwachstums und der starke konstante Rückgang der Importe von Vorleistungsgütern deuten auf eine sehr schwache Entwicklung hin schneller Die konjunkturelle Abkühlung deutet auf die erwartete Neuausrichtung mit einem deutlich niedrigeren Beitrag der Inlandsnachfrage hin, die durch einen positiven Beitrag der Nettoexporte unterstützt wird. Die erwartete Konjunkturabkühlung, die fortgesetzte Normalisierung der Goldimporte und die Erholung der Einnahmen aus dem Fremdenverkehr könnten dazu beitragen, dass der CAD bis Ende des Jahres auf rund 40 Mrd. USD (5% des BIP) sinkt.

Die Verlangsamung war groß, wurde jedoch bei der Herstellung von Konsumgütern für Zwischen- und Gebrauchsgüter deutlicher. Beide scheinen zu optimistisch, auch wenn diese Vorhersagen bis vor kurzem noch am Ende des Konsenses waren. Unsere Prognose für das zweite Quartal 19 von 1150 USD wurde nun mit 1160 heute zerstört.

Das neue Wirtschaftsprogramm der Türkei (NEP) schlägt kurzfristig einen aggressiven Plan zur Haushaltskonsolidierung vor. Zweitens übersetzt der Plan in eine Staatsmacht, die alles so weit verbraucht, dass Sie nicht sprechen, handeln oder auch nur atmen können, ohne mit einem schreienden Polizisten oder Pöbel zu stoßen. CBRT-Entscheidungen tragen nicht nur dazu bei, den Inflations- und Inflationserwartungen entgegenzuwirken, sondern unterstützen auch die Finanzstabilität durch Verringerung des Währungsdrucks. Insbesondere im August veranlasste die CBRT-Entscheidung, die erforderlichen Reservesätze zu reduzieren und die ROM-Quoten zu ändern, um die Banken mit Devisenliquidität zu versorgen, einen rapiden Rückgang ihrer Reserven. Der Rest wird von Höflichkeits- und Geschmacksgerichten bestimmt.

Man wagt es nicht, sich beispielsweise der Launenhaftigkeit einer prominenten Person zu stellen, wenn es keine Beweise für Angst vor Schläfrigkeit und Auspeitschen durch heulende Moralisten gibt, die die Strafe gegen Sie bestrafen. Beide Probleme haben in den letzten zwei Jahren ihren Siedepunkt erreicht. Das entscheidende historische Problem ist, dass es unmöglich ist, an einen Fortschrittspunkt in der Geschichte zu denken, der nicht von der Aneignung kultureller Merkmale abhängt, die über die Erfahrung eines kleinen Stammes hinausgehen. Das entscheidende theoretische Problem der Aneignungstheorie besteht darin, dass Kultur gleichzeitig formbar und unendlich reproduzierbar ist, zumindest in ihrem äußeren Aspekt. Das Problem ist, dass das Gesetz kein geistiger Leser ist und daher Stellvertreter für Diskriminierungszwecke verwendet.